Gottesdienste in Corona-Zeiten

von | Sep 22, 2020

Fröhlich und doch sicher Gottesdienst und Abendmahl feiern

In den vergangenen Monaten haben sich unsere Gotteshäuser bewährt: Wir konnten trotz der Einschränkungen durch die Pandemie schöne Gottesdienste feiern und spüren, wie gut uns die Gemeinschaft tut. Ein besonderer Dank gilt hier den Hygiene-Teams, die für Desinfektion und zuverlässige Platzanweisung sorgten. Wir hoffen, dass wir auch in der kühleren Jahreszeit bei folgenden Regeln bleiben und so einen sicheren Gottesdienstbesuch gewährleisten können:

  • Es ist keine Voranmeldung nötig!
  • Desinfektionsmöglichkeit am Eingang
  • Mit Maske und Abstand auf dem Weg zu den Plätzen und zum Ausgang
  • Es werden nur die markierten Plätze benutzt
  • Auf den Plätzen keine Masken
  • Gesang ohne Maske, wenn 2 Meter Abstand zueinander besteht
  • Benutzung der Gesangbücher ist möglich
  • Partner und Familien dürfen zusammensitzen

Aber wie ist das mit dem Abendmahl? Bisher haben wir darauf verzichtet, aber gerade am Buß- und Bettag wollen wir es in jedem Fall feiern. Da würde sonst etwas Entscheidendes fehlen. Folgende Maßnahmen sollen auch hier für größtmögliche Sicherheit sorgen:

  • Wenn der Pfarrer die Hostien und Kelche segnet, sind diese abgedeckt.
  • Bei der Austeilung bleiben alle an ihren Plätzen.
  • Hostien und kleine Einweg-Kelche werden durch Helfer gebracht – es ist ja jede zweite Bank frei.
  • Die Helfer tragen bei der Austeilung Handschuhe.
  • Die Spendeworte „Das ist mein Leib! Das ist mein Blut!“ spricht der Pfarrer nur einmal für alle am Altar.

Natürlich ist es schade, dass wir uns nicht um den Altar versammeln und unsere Nähe spüren können. Aber wir sind überzeugt, dass uns unser Gott auch so beim Abendmahl mit seiner Liebe und Nähe beschenkt. Herzliche Einladung!

 

Nächste Veranstaltungen

Arabischer Mittagstisch
im Mesnerhaus oder auch zum Mitnehmen

Gunzenhausen: Mesnerhaus
Gottesdienst
Hauptgottesdienst
Pfarrer Claus Bergmann
Gunzenhausen: Stadtkirche "St. Marien"
Gottesdienst im Löhe-Haus
Hauptgottesdienst
Dekan Klaus Mendel
Gunzenhausen: Löhe-Haus

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

Zielgruppen – Angebote

Jugendarbeit im Dekanat

Frauenarbeit

Schwerpunktangebote

Ulauberkirche

Familienarbeit

Seelsorge in Heimen

Kirchenmusik

Freizeit und Tagungshäuser

Jugendhaus Brombachsee

Menüpunkt

Menüpunkt

Termine mit Gott …

Gottesdienste

Besondere Termine mit Gott …

Taufe

Konfirmation

Hochzeit

Jubiläen

Tod und Trauer

… für dich

Gebete und Segensworte

Menüpunkt

Begleitung & Seelsorge

….sich treffen….

Hauskreis

….und Musik machen….

Posaunenchor Frickenfelden

Posaunenchor Oberasbach

Gottesdienste:

Menüpunkt

Menüpunkt

Treffpunkte:

Jugend:

Menüpunkt

Familien & Kinder:

Menüpunkt

Gottesdienste:

Menüpunkt

Menüpunkt

LEER höhe ÜB

Gesprächskreise:

Menüpunkt

Senioren:

Stationen im Leben

LEER höhe ÜB

Musik machen

LEER höhe ÜB